Her mit den Farben! Süßkartoffelsalat mit Ziegenkäse & Avocado

gallery February 1, 2015 1 response

Beim Blick aus dem Fenster schüttelt es mich. Grau. Kalt. Schneeregen. Schlimmer geht es wohl nicht. Da gehe ich bestimmt nicht raus heute. Die einzige Möglichkeit dieser Tristesse zu entfliehen ist eine bunte frühlingshafte Kreation auf dem Teller… Süßkartoffel in Orange, das saftige Grün der Avocado, die hellen weißen Kontraste des Ziegenkäses. Das weckt schon eher Glücksgefühle in mir. Und obendrein ist diese Kartoffelsalat-Variante mal was ganz anderes. Und gesund ist es obendrein.

Zu dem Süßkartoffelsalat haben wir ein medium-gebratenes Rinderhüftsteak zubereitet, das macht Lust auf die Grill-Saison und vertreibt die grauen Wintergeister. SüßkartoffelsalatSüßkartoffelsalatSüßkartoffelsalatSüßkartoffelsalatSüßkartoffelsalat

Rezept für 4 Personen:

500g Süßkartoffeln
1-2 Avocados (essreif)
6 Ziegenkäsetaler a 20g
2 EL Aprikosenkonfitüre
½ Beet Kresse
1 EL Dijon-Senf
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Die Kartoffeln 20 Minuten kochen. Inzwischen Senf, eine Prise Salz und Aprikosenkonfitüre verrühren. Olivenöl nach und nach untermengen. Kresse vom Beet schneiden und in die Vinaigrette streuen. Kartoffeln abgießen, abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und von beiden Seiten grillen (Grillpfanne oder Grillrost). Anschließend Kartoffelscheiben und Vinaigrette vermengen. Avocados halbieren, Kern herauslösen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Ziegenkäsetaler halbieren. Avocado und Ziegenkäse zu den Kartoffeln geben und alles vorsichtig vermengen.

Mohltied!

Related Posts

1 response

  • Leave a Response

    Your email address will not be published. Required fields are marked *